Aktuelles

Um als gemeinnütziger Verein etwas erreichen zu können, braucht es engagierte Mitglieder, ein paar gute Ideen und natürlich etwas Startkapital, um die Ideen auch umsetzen zu können.

Daher sind wir immer auf der Suche nach Leuten, die Lust haben, bei einer guten Sache zu helfen, ihren Horizont zu erweitern und sich auf ihre Weise zu engagieren. Da der Verein seine Wurzeln in Hamburg hat, finden viele Aktionen der Öffentlichkeitsarbeit in der Perle an der Elbe statt 😉

Wir freuen uns dabei über jeden, der Lust hat uns bei Flohmärkten, Straßenfesten und anderen Aktionen zu unterstützen und den Verein auch über die Grenzen unserer schönen Stadt hinaus bekannt zu machen.

Melde Dich einfach, wir freuen uns auf Dein Engagement!  → Kontakt

Januar 2022 – plietsch Benefizbingo

Freunde, es ist wieder soweit! Am Donnerstag, den 27.Januar 2022 um 19 Uhr geht unser Online-Bingo-Event in die zweite Runde. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, erwarten euch auch diesmal wieder lustige Fragen zu verschiedenen Themen. Also besorgt euch eure Bingoscheine, setzt eure Kreuze und staubt einen von vier fantastischen Preisen ab.

Wie könnt ihr dabei sein?

Um teilzunehmen überweist ihr einen Spendenbetrag eurer Wahl (ihr könnt dabei so viel spenden wie ihr möchtet, mindestens aber 1€) an das plietsch-Spendenkonto (IBAN DE64 8306 5408 0004 0485 47) oder per Paypal an plietschdankt@email.de.

Wichtig ist der Betreff „plietsch Bingo + deine E-Mailadresse, damit wir euch die Bingo Karten zukommen lassen können. 

Letzter gültiger Eingang der Spenden für die Bingo-Karten ist der 20.01. (per Überweisung) bzw. der 24.01. (per Paypal).

Wichtig: Alle Überweisungen die später eingehen, können wir für das Bingo nicht mehr berücksichtigen!

Im Anschluss erhaltet ihr bis spätestens zum 25.01.2022 eure Bingo-Karten per Mail (deshalb ist die Mailadresse als Betreff so wichtig). Druckt die Bingo-Karten aus, damit ihr die Begriffe markieren könnt. In der gleichen Mail findet auch den Zoom-Link zur Veranstaltung.

Loggt euch am 27.01.2020 um 19:00 Uhr mit dem Link ein, nehmt euch ein Getränk dazu und mit ein bisschen Glück gewinnt ihr einen fabelhaften Preis und habt dazu noch einen kurzweiligen und lustigen Abend.

Wir freuen uns auf euch!

P.S. Weitersagen erwünscht 😉

November 2021 – Online-Schulbesuch am Gymnasium Nord in Frankfurt

In diesem Monat ging die Kooperation mit dem Gymnasium Nord in Frankfurt Westhausen in die nächste Runde: neben dem mittlerweile regelmäßigen Briefaustausch stand nun der erste Schulbesuch an! Thomas und Sabrina wurden in die Klasse 6f des Gymnasiums eingeladen, um zusammen mit Lea, unserer Lehrerin des Vertrauens, eine Stunde über das Lernen und Lehren an der C. Academy sowie die Freiwilligenarbeit im außereuropäischen Bildungsbereich zu erzählen.

Auch wenn der Besuch nur via Videoschalte möglich war, hat es uns einen Riesenspaß gemacht! Die Kinder waren super vorbereitet und haben uns mit Fragen zum Schulalltag der Kinder in Ghana, zum Unterricht und vielen Abläufen vor Ort gelöchert und unsere Antworten auch gleich in einen Kurzaufsatz eingearbeitet, welches hier zu lesen ist. Wir sind sehr gespannt, was die Zusammenarbeit in Zukunft für Möglichkeiten bieten wird.

Die Schüler der C. Academy lesen und beantworten die Post ihrer Brieffreunde der Klasse 6f

September 2021 – Initiativenflohmarkt am Else-Rauch-Platz

Eeeeendlich!!!

Nach fast 2-jähriger Pause waren wir am 26.09. wieder beim Initiativenflohmarkt am Else-Rauch-Platz vertreten. Die flohmarktfreie Zeit nutzten wir, um unsere Sachspendensammlung zu sortieren und zu erweitern. Außerdem waren wir zum ersten mal mit einem Pavillon inklusive Banner vertreten, was unserem Stand einen noch professionelleren Anstrich gab.

Das Wetter war traumhaft und die Besucher kamen in Scharen, so dass wir einen erfolgreichen Tag verleben und am Ende zufrieden und beseelt abbauen konnten.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr!

September 2021 - Ordentliche Mitgliederversammlung

Am 11.09. fand die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung von plietsch e.V. statt. Neben einigen Änderungen an unserer Satzung fanden bei diesem Termin auch wie gewohnt die Vorstandswahlen statt, die uns eine neue Kassenwartin bescherten. Marlene übernimmt diesen wichtigen Posten nun für die nächsten beiden Jahre von Lars, der die Aufgabe zuvor seit der Gründung von plietsch e.V. inne hatte. Lars begleitet dafür nun das Amt des Kassenprüfers und wird Marlene dank seiner langjährigen Erfahrung auch zukünftig unterstützen.

Wenn euch interessiert, was sonst noch alles bei der Versammlung besprochen wurde könnt ihr hier das Protokoll einsehen.

Mai 2021

Virtuelles Communitytreffen

Am 20.05. fand unser erstes virtuelles Communitytreffen statt.

Da unsere Mitglieder über ganz Deutschland verteilt sind und es vielen somit nicht möglich ist, an Treffen oder Events vor Ort (meistens in Hamburg) teilzunehmen, haben wir uns überlegt in regelmäßigen Abständen ein Onlinetreffen anzubieten. Hierbei können sich Mitglieder oder solche, die es noch werden wollen mit uns austauschen, die neuesten Entwicklungen erfahren, eigene Wünsche oder Ideen einbringen oder einfach ein bisschen klönen. Wir würden uns freuen, wenn ihr beim nächsten Treffen auch mit dabei wärt. Sobald der Termin steht informieren wir euch natürlich.

April 2021

3. Plietsch Planungswerkstatt

Am 10.04. fand die 3. Planungswerkstatt im Zuge der Weiterentwicklung der Vereinsstrategie statt. Da es die Situation nicht anders zuließ, musste auch dieses Event Online stattfinden.

Dank unserer Moderatorin Julia waren wir auch diesmal wieder sehr produktiv. Neben Veränderungen der Vereinsstruktur, die ein einfacheres Arbeit ermöglichen sollen, wurden auch die professionellen Feedbacks, die wir im Zuge unserer StartSocial Bewerbung erhalten hatten ausgewertet und überlegt, wie man sie in die Vereinsarbeit einfließen lassen kann. Der Termin hat uns unserem Ziel, dem Erarbeiten einer klaren und umfassenden Vereinsstrategie wieder einen guten Schritt näher gebracht und wir sind motiviert, die aufgestellten Meilensteine bis zu unserem nächsten Treffen zu erarbeiten und umzusetzen.

Februar 2021

AKTIVOLI

Am 14.02. fand die Hamburger FreiwilligenBörse AKTIVOLI statt – dieses Jahr, wie so viele Veranstaltungen, digital. Wir waren diesmal also mit einem virtuellen Stand vertreten – mussten jedoch leider feststellen, dass das Online-Angebot nicht so in Anspruch genommen wurde, wie die Veranstalter und auch wir uns dies gewünscht hätten. Nächstes Jahr werden wir dann hoffentlich wieder eine Messe vor Ort erleben können.

Dezember 2020

Rückblick und Ausblick

Das Jahr 2020 war kein leichtes für uns – und noch weniger für unseren Projektpartner, die C. Academy. Der Schulbetrieb in Ghana ist zwischenzeitlich ganz zum Erliegen gekommen und in den letzten Monaten durften nur die Abschlussklassen das Schulgelände betreten. Nach wie vor ist nicht klar, wann der Schulbetrieb wieder regulär weiterlaufen kann.

Leider mussten auch bei uns in Deutschland viele Spendenevents abgesagt werden und wir waren immer wieder gezwungen zu improvisieren – Onlinespendenevents, Online-Versammlungen, bald eine Online-Freiwilligenbörse … es läuft alles anders als bisher.

Am 26.09. fand aufgrund eines Formfehlers, auf den wir vom Notar hingewiesen wurden, die Wiederholung der Ordentlichen Mitgliederversammlung vom Mai diesen Jahres statt. Änderungen ergaben sich dabei nicht. Der Vorstand wurde wiederholt wie folgt gewählt:

1. Vorsitzende: Sabrina Heiler
2. Vorsitzender: Thomas Bunsmann
Kassenwart: Lars Meyer zu Westrup.


Ausblick

Unsere dritte Planungswerkstatt soll voraussichtlich am 20. Februar stattfinden. Hier möchten wir die weitere Strategieentwicklung vorantreiben, um einen strukturierten Plan für den Einsatz der Spendengelder vorliegen zu haben.

Falls die Flohmärkte in Hamburg wieder stattfinden dürfen, sind wir ab dem Frühjahr hoffentlich wieder auf dem Initiativen- und Einwohnerflohmarkt am Else-Rauch-Platz anzutreffen.

Und nun wünschen wir dir erstmal einen gesunden Rutsch in ein neues, gutes Jahr 2021!

Dezember 2020

Weihnachts-Bingo

Am 17. Dezember fand das zweite plietsche Online-Benefizevent statt und wir konnten viele von euch bei unserem WEIHNACHTSBINGO begrüßen!

In vier Spielrunden hatten die Mitspieler die Möglichkeit auf vorher erworbenen Bingoscheinen ihre Kreuze zu setzen und einen von 4 großartigen Preisen zu gewinnen. Zum Schluss wurde dann sogar noch das beste Weihnachtskostüm gekürt und mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Janssens Teehaus, den Lotsenshop Hamburg und Emmas Konditorei für das großzügige Sponsern der Gutscheine!

Der Abend war großartig und ein voller Erfolg! Es war toll, so viele von euch zu sehen und wir freuen uns aufs nächste Event.

Flyer Weihnachtsbingo sicher

September 2020

2. Plietsch Planungswerkstatt

Am 26. September fand die zweite Planungswerkstatt in den Räumen der KiTa LohKoMotive in Hamburg statt. Die wunderbare Julia Liedtke hat uns als ehrenamtliche Moderatorin durch die Planungswerkstatt geführt. Wir besprachen, wie wir die Zeit seit der letzten Planungswerkstatt wahrgenommen haben, was schon erledigt ist und was schwierig in der Umsetzung war. Es war ein super spannendes, konstruktives Treffen und wir sind mit neuen Ideen und Aufgaben aus dieser Planungswerkstatt hinaus in die Welt entlassen worden. Bis zu unserer nächsten Planungswerkstatt im Februar gibt es nun einiges zu tun und wir sind gespannt, wohin die Reise gehen wird.

IMG-20200926-WA0002
IMG-20200926-WA0001
IMG-20200926-WA0000

Juni 2020

plietsch Benefizhombola

Am 18.06. fand die erste plietsch-Benefizhombola (Home Tombola) statt.
Ganze 48 Personen erwarben Lose und zeitweise waren 38 Teilnehmer online mit dabei. Unser Hombo-Lars gab in seinem grünen Jackett alles und Losfee Franzi brachte das Glück in Form von Losnummern zu den Teilnehmern – lasst euch sagen: Neben dem Fleischmemory war auch der Fallrohrfilter hoch im Kurs! Aber auch ein Mini-Abo der Zeitschrift Hygge, ein WildBag-Set von Wild-Plastic und ein Eat-The-World-Gutschein im Wert von 80€ wurden verlost. Insgesamt brachten uns die Losspenden 833€ ein.

Juni 2020

Konsequenzen durch Covid 19

Wie du in unserem Sondernewsletter aus März lesen konntest, traf auch uns die Corona-Situation natürlich enorm. Alle für den Frühjahr und Sommer geplanten Veranstaltungen wurden abgesagt und somit fehlten uns unsere regulären und regelmäßigen Einnahmequellen. Aber einmal mehr wurde spürbar, wie hilfsbereit und großzügig die Mitglieder und Freunde von plietsch e.V. sind – nach dem Versenden des Newsletters im März erreichten uns aus verschiedenen Ecken private Spenden zur Unterstützung. Vielen vielen Dank dafür! Wir wissen, das ist nicht selbstverständlich und wir sind froh um jedes Mitglied und jede Spende, die uns derzeit erreicht.

Mai 2020

Ordentliche Mitgliederversammlung

Am 29. Mai fand die diesjährige Ordentliche Mitgliederversammlung statt – aufgrund der im Mai noch strengeren Beschränkungen als Online-Versammlung per Zoom.

Die Vorstandswahlen haben dieses Jahr einen Wechsel mit sich gebracht: Thomas Bunsmann löst Fabian Schmidt-Riediger als 2. Vorsitzenden ab. Wir danken dir, Fabian, für deine Arbeit in den letzten 2 Jahren!

Damit sieht der aktuelle Vorstand (die notarielle Beurkundung vorausgesetzt) wie folgt aus:
    1. Vorsitzende: Sabrina Heiler
    2. Vorsitzender: Thomas Bunsmann
    Kassenwart: Lars Meyer zu Westrup.

Außerdem haben wir Marlene Greger als Kassenprüferin gewinnen können.

Februar 2020

AKTIVOLI-Freiwilligenbörse

Am 16.02.2020 fand bereits zum 21. Mal die AKTIVOLI-Freiwilligenbörse in den Räumen der Handelskammer in Hamburg statt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des Ehrenamts. Über 150 gemeinnützige Organisationen und Projekte suchten dort freiwillige Helfer zur Unterstützung ihrer Arbeit.
 
Wir waren erstmalig mit einem Stand vertreten.
Die Veranstaltung war toll organisiert, wir erlebten einen vielversprechenden Tag mit vielen interessanten Gesprächen und konnten speziell im Bereich Volunteering viele interessante Kontakte knüpfen. Unser Stand konnte sich wirklich sehen lassen 😉
Nächstes Jahr sind wir sicher wieder dabei.

Januar 2020

1. Planungswerkstatt

Am 19.01.20 trafen sich die ordentlichen Mitglieder des Vereins zur 1. plietsch-Planungswerkstatt. Nach nun zwei Jahren effektiver Vereinsarbeit, in der wir zahlreiche Mitglieder gewinnen konnten, viele Spendenaktionen durchgeführt haben und unserem derzeitigen Projekt, der C. Academy zwei Besuche vor Ort abstatten konnten wurde es Zeit, die nächsten konkreten Schritte zu planen und eine Strategie für die Zukunft zu entwickeln.

Hierbei wurden sowohl die Chancen und Ideen besprochen, aber auch die Sorgen der einzelnen Mitglieder fanden ihren Platz in der Diskussion. Sarah und Thomas kamen ihrer Aufgabe als Moderatoren ausgezeichnet nach und so standen zum Ende des Treffens, welches immerhin 6 Stunden gedauert hat, die ersten konkreten Maßnahmen und Meilensteine auf dem Weg zur Entwicklung einer umfassenden Strategie fest.

Im Zeitraum Mitte Mai bis Mitte Juni wird eine zweite Planungswerkstatt stattfinden, bei der wir mit den bis dahin neu gewonnenen Informationen und optimierten Strukturen die nächsten Ziele formulieren und umsetzen.

Seid gespannt 😉

 

Dezember 2019

Die Mitglieder von plietsch e.V. wünschen allen Freunden des Vereins und deren Liebsten eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr.

Oktober 2019

Flohmarkt Bilanz

Dieses Jahr konnten wir dank unserer großzügigen Spender wieder an drei Terminen des Initiativen-Flohmarktes am Else-Rauch-Platz (http://www.else-rauch-platz.de/) in Hamburg teilnehmen und auf diese Weise über 1800€ an Spendengeldern einnehmen!

Ganz herzlichen Dank dafür an das Team von Traumferienwohnung aus Bremen und alle anderen fleißigen Spender die dafür sorgen, dass es uns an Artikeln nicht mangelt. Und natürlich ein großes Dankeschön an die Mitglieder, die am Stand stehen und die Sachen an den Mann bzw. an die Frau bringen!

Mai 2019

Erste plietsch Benefiz-Party

Nach zwei Benefiz-Konzerten folgt nun die erste plietsch Benefiz-Party!

Am 17.05. gaben sich Remedy Sound und DJ Stumble im Zuge der Dancehall & Reggae Reihe Bump´N Grind in der Hamburger Prinzenbar die Ehre und brachten beim ersten plietsch-Charity Dance den Laden zum Beben. Neben einem vollen Haus und richtig guter Stimmung setzten die Residents noch einen drauf, indem sie ihre Gage unserem Projekt zukommen ließen. Auch hier nochmal ein großes Dankeschön an Remedy, DJ Stumble und das Team der Prinzenbar.

April 2019

Zweites plietsch Benefiz-Konzert

 

Am 18.04. fand im Lehmitz auf der Reeperbahn das zweite plietsch-Benefizkonzert statt. Dieses Mal traten The Stics aus Bremen für den guten Zweck auf und brachten zur Verstärkung noch Keeza mit, die den Abend eröffnete. Beide Acts spendeten ihre komplette Gage an plietsch e.V., wofür wir uns an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich bedanken wollen. Es war in jeder Hinsicht eine gelungene Rock-Night die Lust auf mehr macht!

Jahreshauptversammlung

Am 12.04. trafen sich die Mitglieder von plietsch e.V. im Restaurant Flickenschild zur jährlich stattfindenden ordentlichen Mitgliederversammlung. Neben der Diskussion der aktuellen Themen fand auch die Wahl des Vorstands statt, die jedoch keine Änderungen zur Folge hatte. Heißt im Klartext, der Vorstand bleibt wie bekannt bestehen:

1. Vorsitzende: Sabrina Heiler

2. Vorsitzender: Fabian Schmidt-Riediger

Kassenwart: Lars Meyer zu Westrup

Das Protokoll zur Sitzung findest Du hier.

November 2018

Erstes plietsch Benefiz-Konzert

 

Im November 2018 hatten wir die Möglichkeit, das erste plietsch-Benefizkonzert auszurichten! Die wundervollen Miriam Sophie und Thomas Klosinsky gaben sich in Emmas Konditorei Cafe Deli (Hofweg 63 – super Spot!) die Ehre und bescherten uns einen ganz wundervollen Abend.

 

Plietsch goes Hygge!

Diesen Monat fand zudem unser erster Auftritt in einem landesweit erscheinenden Magazin statt: Hygge. Zum Thema Hilfsbereitschaft wurden dort drei Hamburger Vereine porträtiert und deren gemeinnützige Arbeit beschrieben; und plietsch war mit dabei.

Wer´s nicht glaubt kann sich hier selbst überzeugen 😉
Hier geht’s zum Artikel

Juli 2018

Auch im Juli waren wir wieder am Else-Rauch-Platz vertreten. An diesem schönen Sommertag verkauften sich unsere gespendeten Sachen besonders gut.

Mai 2018

Im Mai 2018 legten wir mit einem Flohmarkt auf dem Osterstraßenfest in Hamburg nach. Auch hier konnten wir wieder einiges für den Verein verkaufen und Freunde für den Verein gewinnen 🙂

März 2018

Im März 2018 waren wir beim Treff der Eimsbütteler Initiativen und beteiligten uns am Anwohnerflohmarkt. Das Wetter spielte mit und wir hatten eine tolle erste Aktion! Neben den Einnahmen durch den Flohmarkt konnten wir erste Kontakte knüpfen und uns inspirieren lassen.

Nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle fleißigen Helfer, die so viele tolle Sachen gespendet haben, um uns herum gewuselt sind und unseren Stand optimiert haben 🙂